Verständnis der verschiedenen Schlossarten

Falls Sie vor Kurzem die Gelegenheit hatten, eine Schlosserei zu besuchen, waren Sie von der großen Auswahl an Schlössern auf dem heutigen Markt vermutlich überwältigt. Oftmals weiß man ja noch nicht einmal, wo man bei all den Sicherheitssystemen für zu Hause oder gar einem einfachen Austausch eines Türschlosses anfangen soll. Um all die verschiedenen Schlossarten besser verstehen zu können, haben wir hier einen kurzen Überblick der beliebtesten Arten, die typischerweise verwendet werden, zusammengestellt.

Knaufverschlüsse
Knaufschlösser sollten an einer Außentür niemals als eigenständiges Schloss verwendet werden. Der Zylinder befindet sich direkt im Drehknopf und nicht an der Tür selbst. Für einen Dieb wäre es daher sehr leicht, den Mechanismus für den Türverschluss mit einem Schraubenzieher, einem Schraubendreher oder einer Zange zu umgehen. Diese Schlossarten werden typischerweise für Badezimmer und Innenschlösser verwendet.

Griffhebelverschlüsse
Diese Verschlüsse sind in der Regel bei Innentüren in gewerblichen Gebäuden vorzufinden. Sie sind besonders beliebt in Bereichen für Zugänglichkeit mit Behinderungen, da die Hebel viel einfacher zu greifen sind als gewöhnliche Türknaufe.

Schlossriegel
Diese befinden sich oftmals an Außentüren und sind in vielen verschiedenen Ausführungsarten verfügbar. Die populärste unter ihnen ist der Schlossriegel mit einem einzelnen Zylinder, der oftmals an den Haustüren der meisten Häuser in Nordamerika vorzufinden ist. Es ist sicherer und bietet Ihnen und Ihrer Familie ruhige Nächte.

Schlüsseldienst 24 Stunden Service für alle Wiener Bezirke – Aufsperrdienst und Schlüsseldienst Wien.

Wir garantieren das beste Preis-Leistungsverhältnis mit idealen Ankunftszeiten. Rufen Sie uns an +43 676 551 63 57 

 

 Austauschbare Kernzylinder
Diese Schlossart wird oft in Unternehmen oder einer großen institutionellen Umgebung angebracht. Das Sonderbare an diesen Schlössern ist, dass das Innenleben ausgetauscht werden kann, ohne das gesamte Schloss entfernen zu müssen. Das bedeutet, dass der Austausch des Schlosses mithilfe eines ausgebildeten Fachmanns durchgeführt werden kann.

Vorhängeschlösser
Diese Schlösser müssen nicht dauerhaft an irgendetwas angeschlossen werden, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Sie können entweder mit einem Schlüssel oder mit einer numerischen Kombination geöffnet werden. Vorhängeschlösser können als leichtes Sicherheitsschloss betrachtet werden und werden oft für Werkzeugschuppen im Außenbereich oder zum Verriegeln eines Fahrrades verwendet.


Smart Locks
Diese sind definitiv die Schlösser der Zukunft, die in den letzten Jahren sehr beliebt geworden sind. Sie können ohne Schlüssel über ein Smartphone oder mit einem schlüssellosen Bedienfeld bedient werden. Diese Schlösser können vom Benutzer fernbedient werden und bieten eine Vielzahl von Sicherheitsmerkmalen, die sie zu einer klugen Investition machen.

Um mehr über diese und andere Arten von Schlössern zu erfahren, besuchen Sie einfach unsere Webseite unter www.mykeys.at oder rufen Sie uns unter 0676 551 63 57 an. Wir stellen geschulte und erfahrene Schlosser zur Verfügung, die die verschiedenen Eigenschaften der verschiedenen Schlösser erklären können und Ihnen das richtige Schloss für Ihre individuellen Bedürfnisse empfehlen können.

Verständnis der verschiedenen Schlossarten
Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.