3 Gründe, wehalb Betrunkene oftmals Schlosser anrufen

Es ist kein großes Geheimnis, dass Alkohol unsere Hemmungen beeinträchtigt. Wir alle neigen dazu, nach ein paar Drinks etwas angeheitert und entspannter zu werden, weshalb unsere Mitmenschen uns bei einem Gesellschaftsdrink wahrscheinlich auch eher mögen. Natürlich ist es eine tolle (auch wenn nicht gerade gesunde) Art, den stressigen Dampf einer anstrengenden Woche im Büro abzulassen und gute Zeiten zu feiern. Aber wussten Sie, dass Sie 5 mal häufiger  zum Telefon greifen und einen Schlosser anrufen, nachdem Sie die ganze Nacht durchgezecht haben? Das stimmt! Wir können das aus erster Hand beweisen, da wir jedes Wochenende sehr viele trunkenbedingte Anrufe erhalten. Doch zum Glück bieten wir einen 24/7 Notfall-Schlosserservice an… Wo wir gerade schon von betrunkenen Anrufen sprechen.

3 Arten, wie das Trinken Sie zu einem Schlosser-Anruf bewegen kann

  1. Schlüssel vergessen

Oftmals beginnt es ganz unschuldig. Wenn Ihre Freunde jedoch irgendwann bemerken, dass Sie vielleicht doch ein wenig zu viel Spaß haben, nehmen Sie aus Anstand und Sorge gerne mal Ihre Schlüssel. Aber normalerweise dauert es nicht lange, bis auch sie beginnen, ihren Spaß zu haben und dann sind die Schlüssel am Ende des Abends auf einmal nirgends zu finden, wenn Sie aus dem Auto steigen – vor allem, wenn Sie nüchterner als Ihre Freunde sind.

Rufen Sie am nächsten Tag einfach einen Schlosser aus Toronto Ontario an, nachdem Sie mit Ihren Freunden noch einmal gründlich gesucht haben. Es sei denn, Ihre Hausschlüssel sind an Ihren Autoschlüsseln befestigt und Sie haben sonst keine Bleibe.

  1. Übergebrochene Schlüssel

Zu viel Alkoholkonsum kann vorübergehend Ihre Hand-Auge-Koordination schwächen, wodurch Sie beim Versuch, den Schlüssel in das Schloss zu kriegen, eventuell den Schlüssel abbrechen können (unter dem Einfluss sind wir sind alle viel stärker und heißblütiger!). Und genau wie die unzusammenhängenden Texte, die Sie Ihren Freunden senden, wo denn Ihre Schlüssel sein könnten, kann es natürlich auch sein, dass Sie Ihre Sicherheitsnummer falsch in das Tastenfeld eingeben und sich somit selbst aussperren.

  1. Beschädigte Schlösser

Ein weiterer Nebeneffekt des Alkoholkonsums ist, dass wir uns oftmals sehr viel heroischer fühlen als im nüchternen Zustand. Sie könnten eventuell auf die Idee kommen, das Schloss knacken zu wollen, was allerdings eine nicht ganz so gute Idee ist, wenn Sie in dem Moment nicht gerade über die geistige Schärfe eines Superspürhundes verfügen. Schlösser können leicht beschädigt werden, besonders wenn Ihre Hand-Auge-Koordination versagt und Sie jeden Schlüssel für den Passenden zur Tür ausprobieren.

Der Versuch, sich mit Gewalt Zutritt zu Ihrem eigenen Haus oder Auto zu gewähren, ist oftmals eine schlechte Idee und sollte definitiv gemieden werden, wenn man alkoholisiert ist. Das Aufbrechen Ihrer Schlösser beeinträchtigt Ihre Sicherheit zu Hause und Sie müssen es so bald wie möglich beheben. Sich in betrunkenem Zustand in einem unsicheren zu Hause aufzuhalten macht Sie ein einfaches Ziel für alle Arten von gefährlichen Vorkommnissen und Sie könnten noch nicht einmal bemerken, dass überhaupt etwas vorgefallen ist, bis Sie endlich wieder nüchtern werden.

Schlüsseldienst 24 Stunden Service für alle Wiener Bezirke – Aufsperrdienst und Schlüsseldienst Wien.

Wir garantieren das beste Preis-Leistungsverhältnis mit idealen Ankunftszeiten. Rufen Sie uns an +436765516357 

So sind Sie auch bei Alkoholkonsum immer auf der sicheren Seite:

  • Trinken Sie nur mit Leuten, denen Sie vertrauen und lassen Sie Ihre Sachen bei ihnen.
  • Gehen Sie sicher, dass Sie genug gegessen haben und ausgeruht sind, bevor Sie Alkohol konsumieren.
  • Wechseln Sie sich immer mit Freunden ab, sodass es immer einen ernannten Fahrer und Schlüsselaufpasser gibt.

Diese Schritte sollten Sie für eine Nacht in der Stadt in Sicherheit wiegen. Und bitte fahren Sie auch nicht mehr, wenn Sie etwas getrunken haben. Die Schlosser von MyKeys – Aufsperrdienst & Schlüsseldienst Wien sind hier, um Ihnen bei all Ihren Schlössern- und Schlüsselproblemen im Notfall zur Seite zu stehen.

3 Gründe, wehalb Betrunkene oftmals Schlosser anrufen
Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.